Liebe - Eros -
Sexualität



Eltern-Seminar


Mut zum Glück


Tauge nichts
und
freue Dich


Familienstellen


zurück





Liebe – Eros – Sexualität


die großen Kräfte des Lebens




Leben ist Beziehung:
zum ICH, zum DU, zur NATUR, zum GÖTTLICHEN.
Diese Beziehungen finden in einem aufregenden pulsierenden Energiefeld statt.

Die drei stärksten gestaltenden Kräfte in diesem Energiefeld sind:
Liebe – Eros – Sexualität




Liebe?

Eine Blume, wie eine Rose, war in allen Ländern und zu allen Zeiten und Gesellschaften das Symbol der Liebe. Wenn sie in Dir zu blühen beginnt, verschenke sie. Und je mehr Du verschenkst, um so mehr Liebe wächst nach.


Eros?

Eros ist die Wurzel von allem, was schön ist auf dieser Welt:
Blumen blühen, der Kuckuck singt, die Vögel singen und tanzen. Gott ist sehr erotisch, die ganze Existenz ist sehr erotisch und wild. Ohne Eros keine Kreativität und Lebensfreude.


Sexualität?

So wie die sexuelle Energie dem Menschen vom spirituellen Zustand in den Körper verholfen hat, kann sie ihm auch helfen, sich seines ursprünglichen Zustands von göttlicher Ganzheit wieder voll bewusst zu werden.




Wir beschreiten dazu folgende Wege:

• Malen, Imaginationen, Traumreisen
• Viel Körperarbeit – zur Verwandlung von blockierter in fließende Energie
• Rollenspiele
• Tanz, Meditation, Spiel und viel Bewegung
• Gespräche und Austausch
• Deine Familie – Frauen-/ Männerbilder

Leitung: Frank Moosmüller

Ort: wird noch bekanntgegeben

Zeit: Termin wird noch bekanntgegeben

Kosten: 550.- Euro

Anmeldung:   
demnächst